Carl Justi-Vereinigung zur Förderung der kunstwissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Spanien, Portugal und Iberoamerika


Publikationen zur spanischen, portugiesischen und lateinamerikanischen Kunstgeschichte

Ars Iberica et Americana, Band 13ARS IBERICA ET AMERICANA wird im Auftrag der Carl Justi-Vereinigung e. V. zur Förderung der kunstwissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Spanien und Portugal bei der Vervuert Verlagsgesellschaft herausgegeben. Die Schriftenreihe bietet interessierten Fachleuten und Laien neue Studien zu kunstgeschichtlichen Themen der iberischen und ibero-amerikanischen Kunst von der Frühzeit bis zur Gegenwart. In der Reihe sind Monographien, Sammelbände, Kongressberichte sowie andere Formen kunstwissenschaftlicher Veröffentlichungen mit zahlreichen schwarz-weißen oder farbigen Abbildungen erschienen.

Lesen Sie hier weiter »



Mitteilungen der Carl Justi-Vereinigung Die Mitteilungen haben sich als wichtiges Publikationsorgan neuer Forschung zur spanischen, portugiesischen und lateinamerikanischen Kunstgeschichte etabliert. Die Jahrbücher beinhalten Kurzfassungen von Vorträgen, größere Aufsätze mit Illustrationen, Vorstellungen von Dissertationen und Magisterarbeiten, Rezensionen, Ausstellungsberichte, Veranstaltungs- und Ausstellungshinweise sowie natürlich die Vereinsnachrichten.


Lesen Sie hier weiter »



Spanische Kunstgeschichte. Eine Einführung. Band 1 Breit angelegte Buchpublikationen und Einzelwerke ergänzen die Schriftenreihe und die Jahrbücher.







Lesen Sie hier weiter »







Carl Justi-Vereinigung zur Förderung der kunstwissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Spanien, Portugal und Iberoamerika / Asociación Carl Justi para el fomento de la cooperación entre Alemania, España, Portugal e Iberoamérica en el campo de la Historia del Arte / Associação Carl Justi para fomento da cooperação a nível da ciência da arte com Portugal, Espanha e América Latina / Carl Justi Association  for the Promotion of Art Historical Cooperation  with Spain, Portugal and Ibero-America